Literatur Anfang Bedienung Inhalt Folgende Letzte Die visuelle Wahrnehmung
--Wahrnehmung von Bewegung
----Autokinetische Bewegung




Zeigt man einer Person in einem dunklen Raum einen feststehenden Lichtpunkt, so nimmt sie dennoch eine Bewegung des Punktes wahr. Diesen Effekt nennt man autokinetische Bewegung.

Man kann diese Illusion durch Suggestion steuern. Erzählt man der Versuchsperson beispielsweise, der Lichtpunkt bewege sich langsam nach rechts, so wird sie in den meisten Fällen den gleichen Eindruck haben.