-
Zur Startseite
Zum Editor

Zum Tutorial

PetriEdiSim

Tutorial zum Thema "Petri-Netze"
2.   Petri-Netze


Vorheriges Kapitel    Nächstes Kapitel

2.   Petri-Netze

Petri-Netze sind eine Erweiterung der in Kapitel 1 beschriebenen Automaten. In der Theorie der Petri-Netze werden verschiedene Versionen von Netzen betrachtet, die sich im Detail durch ihre Art der Beschreibung von übereinstimmenden Prozeßen unterscheiden. In diesem Tutorial werden die Platz/Transitions-Netze, die im weiteren der Einfachheit halber als Petri- Netze bezeichnet werden, näher erläutert.


 Die einzelnen Unterkapitel werden in der folgenden Übersicht kurz beschrieben :
2.1 Definitionen In diesem Kapitel sind die grundlegenden Definitionen zusammengefaßt, die für das Verständnis von Petri-Netzen benötigt werden. Weiterführende Definitionen stehen dann in den jeweiligen Kapiteln.

2.2 Graphische Darstellung mit Beispielen Hier wird erläutert, wie Petri-Netze graphisch dargestellt werden können. Außerdem werden an einer Reihe von Beispiel- Abbildungen typische Begriffe aus der Welt der Petri-Netze beschrieben.

2.3 Dynamisches Verhalten eines Netzes : Tokenspiel Damit Petri-Netze bestimmte Proße beschreiben können, müssen sie ein dynamisches Verhalten aufweisen. Dieses dynamische Verhalten wird durch das Tokenspiel beschrieben.

2.4 Erreichbarkeit In diesem Kapitel geht es um Markierungen eines Netzes für die geprüft wird, ob sie von der Anfangsmarkierung aus erreichbar sind.

2.5 Analyse von Netzen Bei der Analyse von Netzen geht es um die Verifikation von bestimmten Eigenschaften eines Petri-Netzes. Hier im besonderen um den wechselseitigen Ausschluß und die Sicherheit in Netzen.

2.6 Struktureigenschaften In diesem Abschnitt wird versucht zu klären, ob Eigenschaften des Tokenspiels eines Netzes an seiner statischen Struktur abgelesen werden können.

2.7 Nachteile von Netzen Abschließend werden noch kurz die Nachteile von Petri-Netzen angespochen und Auswege aufgezeigt.



Vorheriges Kapitel   Nächstes Kapitel


© Copyright Oktober 1997 by Petra Hornstein