Computergrafik Interaktiv - Grafiti
     
Das Themengebiet "Generative Computergrafik" beschreibt, wie mit Hilfe von Computern Bilder erzeugt werden können. Das für die Erzeugung der Bilder nötige Zusammenspiel von Konzepten, Algorithmen, mathematischen Modellen, Interaktion und den daraus entstehenden Bildern läßt sich gut über ein Lernprogramm darstellen. Daher wurde in unserer Abteilung dieses WWW-basierte Lernprogramm "Computergrafik Interaktiv - Grafiti" entwickelt.
     
Grafiti ist mit einem Navigator ausgestattet. Er zeigt ein dynamisches Inhaltsverzeichnis in einem separaten Fenster an. Damit lassen sich die Abschnitte des Lernprogramms schnell ansteuern. Da der Navigator nicht mit allen Browsern funktioniert, gibt es auch eine Grafiti-Version ohne Navigator. Sie ist auch kleiner und lädt daher schneller.
   
   
 

 

Abteilung Computergrafik und Softwareergonomie Letzte Änderung 27. Januar 2001
© Copyright Abt. Computer Graphics und Software Ergonomie, C. v. O. Univ. Oldenburg
 

 

[Zurück zum Katalog]